Sportlich. Kompetent. Lebensretter.

Liebe Kameradinnen und Kameraden, Förderer und Freunde der Bergwacht,

die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie betreffen auch die Bergwacht. Deshalb werden aktuell unsere geplanten Dienstabende und Ausbildungsveranstaltungen ausschließlich Online durchgeführt. Uns ist es wichtig, die Einsatzbereitschaft der Bergwacht zu erhalten und mit gutem Beispiel voranzugehen.

Themen, Termine und Zugänge zu Online-Dienstabenden werden jeweils Mittwochs vor der Veranstaltung über den Bergwacht E-Mail-Verteiler bekannt gegeben.

Eure Bergwacht Schwäbisch Gmünd

Vom 05.08.2021 bis zum 07.08.2021 fand eine drei-tägige Luftrettungsübung der Bergwacht, der Bundeswehr und der Malteser Rettungshundestaffel auf dem Hornberg statt.

Ein Notfall in unwegsamem Gelände oder eine hilflose Person in großen Höhen. Das sind typische Einsatzszenarien für die Bergwacht. In der aktuellen CoVid-19 Pandemie jedoch bewies die Bergwacht Schwäbisch Gmünd auch in einem weiteren Einsatzgebiet vielfältig, flexibel und umsetzungsstark agieren zu können: dem Impfen.

Am vergangenen Freitag, 19.06.2021 fand die ordentliche Hauptversammlung der Bergwacht Schwäbisch Gmünd in der Kalte-Feld-Halle in Degenfeld statt.

Am 30.05.2021 um 16:38 Uhr wurde die Bergwacht Schwäbisch Gmünd zu einem abgestürzten Gleitschirmflieger nach Waldstetten alarmiert.