Sportlich. Kompetent. Lebensretter.

Küchenschelle

Dieses Jahr fand erstmalig ein Ausbildungswochenende Naturschutz statt. Bei schönstem Wetter wurde den Teilnehmern die Ziele und Hintergründe des Naturschutzes auf dem Kalten Feld näher gebracht. Dabei ging es um die praktische Funktionsweise von FFH-Managementplänen und Vertragsnaturschutzprogrammen.

Am Dienstagnachmittag, 15. Februar 2022, wurde die Bergwacht Schwäbisch Gmünd gemeinsam mit Rettungsdienst, Notarzt, der Besatzung des Rettungshubschraubers Christoph 22, der HvO Gschwend und der Feuerwehr Gschwend zu einem schwer verletzten Waldarbeiter in die Nähe von Waldhaus bei Gschwend alarmiert.

Die Bergwacht rettet Leben. Normalerweise ist ihr Einsatzgebiet das unwegsame Gelände im Altkreis Schwäbisch Gmünd. Seit die Ansteckungszahlen in der Corona-Pandemie wieder ansteigen retten die Gmünder Bergretter nun erneut Leben, indem sie gemeinsam mit der Gmünder Ärzteschaft und der Stadt Schwäbisch Gmünd ein Impfzentrum betreiben.

Der Bergwacht Skimarkt ist seit Jahren eine Institution im Großraum Schwäbisch Gmünd. Etwa 1.000 Paar Ski, 800 Paar Skischuhe, Snowboards, Helme, Wintersportbekleidung bieten ein riesiges Angebot für Wintersportbegeisterte. Dabei ist der Skimarkt der Bergwacht Schwäbisch Gmünd mittlerweile überregional bekannt.