Sportlich. Kompetent. Lebensretter.

Im Rahmen einer Fitness-Challenge haben Mitglieder der Gmünder Bergwacht die Strecke zwischen Schwäbisch Gmünd und Jerewan zurückgelegt und dabei Spenden gesammelt.

Vom 05.08.2021 bis zum 07.08.2021 fand eine drei-tägige Luftrettungsübung der Bergwacht, der Bundeswehr und der Malteser Rettungshundestaffel auf dem Hornberg statt.

Ein Notfall in unwegsamem Gelände oder eine hilflose Person in großen Höhen. Das sind typische Einsatzszenarien für die Bergwacht. In der aktuellen CoVid-19 Pandemie jedoch bewies die Bergwacht Schwäbisch Gmünd auch in einem weiteren Einsatzgebiet vielfältig, flexibel und umsetzungsstark agieren zu können: dem Impfen.

Am vergangenen Freitag, 19.06.2021 fand die ordentliche Hauptversammlung der Bergwacht Schwäbisch Gmünd in der Kalte-Feld-Halle in Degenfeld statt.