Liebe Kameradinnen und Kameraden, Förderer und Freunde der Bergwacht,

die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie betreffen auch die Bergwacht. Deshalb werden aktuell unsere geplanten Dienstabende und Ausbildungsveranstaltungen ausschließlich Online durchgeführt. Uns ist es wichtig, die Einsatzbereitschaft der Bergwacht zu erhalten und mit gutem Beispiel voranzugehen.

Themen, Termine und Zugänge zu Online-Dienstabenden werden jeweils Mittwochs vor der Veranstaltung über den Bergwacht E-Mail-Verteiler bekannt gegeben.

Eure Bergwacht Schwäbisch Gmünd

Die Bergwacht Schwäbisch Gmünd betreut sanitätsdienstlich Sportveranstaltungen im unwegsamen Gelände. Hierzu gehören zum Beispiel Crossläufe, Langlaufrennen, Skitouren-Rennen oder Mountainbike-Rennen.

Gerne betreuen wir Ihre Veranstaltung mit einem Sanitätsdienst. Der Sanitätsdienst wird von aktiven Bergwachtmitgliedern zu fairen Preisen durchgeführt. Obwohl unsere Leistung nicht kostenlos ist, arbeiten wir im Regelfall nicht kostendeckend, wenn Sie Investitionen in Ausbildung, Weiterbildung, Material, Dienstkleidung, Betriebskosten usw. berücksichtigen.

Für die Planung des Sanitätsdienstes verwenden wir das bewährte Maurer-Schema (http://www.hiorg-server.de/maurer.php, März 2018). Um den Sanitätsdienst planen zu können, benötigen wir Ihre Anforderung spätestens 4 Wochen vor der Veranstaltung.

Für die Anfrage eines Sanitätsdienstes schicken Sie uns bitte nachfolgendes Formular vollständig ausgefüllt zu. Wir geben Ihnen dann schnellstmöglich Antwort, ob wir ihre Veranstaltung betreuen können.

[Formular Anforderung Sanitätsdienst PDF]