Sportlich. Kompetent. Lebensretter.

Am Freitag, 26.04.2024, stürzte ein Downhiller am Hochberg beim Training zu Bike the Rock.

Die alarmierte Rettungswagenbesatzung forderte die DRK-Bergwacht Schwäbisch Gmünd nach, um den verletzten Biker aus dem Gelände auf eine befahrbare Straße zu bringen.

© Bild: Armin Teuchert, Bergwacht Schwäbisch Gmünd

 

Beim Eintreffen der Bergwacht war der Verletzte bereits von der Rettungswagenbesatzung medizinisch erstversorgt. Die neun Bergretterinnen und Bergretter brachten den Verletzten in einer Gebirgstrage unter Seilsicherung zur nächsten Straße, wo er wieder an den Rettungsdienst übergeben wurde.