Sportlich. Kompetent. Lebensretter.

Die Bergwacht Schwäbisch Gmünd wurde am 23.04.2020 gegen 10:20 Uhr zu einem Notfall in die Teufelsklinge bei Heubach alarmiert.

Die Bergwacht ist weithin als Rettungsorganisation bekannt. Ihren Ursprung hatte sie jedoch im Naturschutz.

Am Mittwoch, den 5.Februar, schaute die Bergwacht bei den frisch ausgebildeten Juniorhelfern (Schulsanitäter an der Grundschule) der Römerschule Straßdorf vorbei.

Am vergangenen Freitag, 06.03.2020 fand die ordentliche Hauptversammlung der Bergwacht Schwäbisch Gmünd im Hofcafé Herdtlinsweiler statt. Im Mittelpunkt standen die Berichte der einzelnen Tätigkeitsbereiche sowie die Ehrung langjähriger Mitglieder.