Sportlich. Kompetent. Lebensretter.

Liebe Kameradinnen und Kameraden, Förderer und Freunde der Bergwacht,

die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie betreffen auch die Bergwacht. Deshalb werden aktuell unsere geplanten Dienstabende und Ausbildungsveranstaltungen ausschließlich Online durchgeführt. Uns ist es wichtig, die Einsatzbereitschaft der Bergwacht zu erhalten und mit gutem Beispiel voranzugehen.

Themen, Termine und Zugänge zu Online-Dienstabenden werden jeweils Mittwochs vor der Veranstaltung über den Bergwacht E-Mail-Verteiler bekannt gegeben.

Eure Bergwacht Schwäbisch Gmünd

Am Samstag, 03. März 2018 machten sich die Aktiven Einsatzkräfte und deren Familien sowie Förderer der Bergwacht Schwäbisch Gmünd auf den Weg nach Oberjoch im Allgäu. Bei Sonnenschein und super Pistenverhältnissen konnten alle den Tag im Schnee genießen.

Den Tag über konnten die 44 Teilnehmer mit ihren Familien oder in kleinen Gruppen das Skigebiet erkunden. Zum Mittag trafen sich die Teilnehmer dann in einer Hütte oder im Bus und am Nachmittag zum gemeinsamen Après Ski im Tal.

Die Bergwacht Schwäbisch Gmünd bezuschusst diese alljährliche Ausfahrt, um sich bei jedem Einzelnen für seine Arbeit oder finanzielle Unterstützung zu bedanken. Für die Teilnehmer bietet die traditionelle Familienausfahrt die Gelegenheit ehemalige Kameraden wiederzusehen, miteinander ins Gespräch zu kommen und gemeinsam einen tollen Skitag zu verbringen.

Die Bergwacht Schwäbisch Gmünd freut sich immer über neue Mitglieder, welche ihre Arbeit als aktives Mitglied oder als Förderer unterstützen möchte. Interessenten sind herzlich in den Dienstabend eingeladen. Dieser findet freitags um 20 Uhr im Gasthaus Hirsch in Oberbettringen statt.

Text: Matthias Gäkle